Seit seiner Einführung wird der Videobeweis heiß diskutiert. Die meisten Fußballfans kritisieren beispielsweise, dass es immer wieder zu längeren Spielunterbrechungen kommt.

Aber ist der Videobeweis wirklich nur schlecht? Gibt es nicht vielleicht auch positive Aspekte, die einfach zu wenig Beachtung bekommen? Schließlich gibt es auch andere Technologien, die im Fußball angewandt und akzeptiert werden.

Genau das haben wir auch die Schüler*innen und Lehrer*innen der Gesamtschule Barmen gefragt. Die Antworten auf unsere Fragen in Bezug auf Technologien im Fußball könnt Ihr Euch im folgenden Beitrag anhören.

 


Dieser Beitrag ist Bestandteil der letzten Sendung der Gesamtschule Barmen. Im Rahmen des Kurses „Medientechnik und Gestaltung“ veröffentlicht das Schulradio regelmäßig Sendungen auf NRWision. Hört Euch jetzt die ganze Sendung an!

 

Übrigens: Diese Sendung war am 13.11.2019 auf Radio Wuppertal zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.